Über uns

Wir wohnen in einem kleinen schwäbischen Dorf zwischen Stuttgart und Pforzheim. Wir, das sind Barbara, Hermann, unser Sohn Sebastian und unsere Tochter Damaris. Wenn auch räumlich getrennt, unser Sohn Christopher und unsere Schwiegertochter Betty.

 

Alle zusammen haben wir etwas gemeinsam: Die Liebe zu unseren beiden Landseern Bonny vom Frauenwald (Emma) und Douglas vom Marienberg (Lasse).

 

Unsere beiden Hunde faszinieren uns durch Ihren Sanftmut und durch ihren unbestechlichen Charme. Sie bringen uns täglich zum Lachen und sind als Familienmitglieder nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken.

 

Wir sind Mitglied im DLC eV (Deutscher Landseer Club) und im VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) und schon seit vielen Jahren spielen wir mit dem Gedanken, selbst Landseer zu züchten. Nun endlich haben wir alle Vorschriften des DLC eV erfüllt und bekamen unsere Zuchtstätte "von

der Wartmauer" genehmigt.

 

Nun möchten wir gerne unser Ziel verwirklichen und alles in unserer Macht stehende tun, um unseren Teil zur Erhaltung dieser tollen Rasse beizutragen. Unser Hauptanliegen ist es, gesunde, charakterlich gefestigte und sanftmütige Hunde zu züchten.